Online-Angebote

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Online-Angebote

Online-Angebot - Locker durch den Lockdown!

 

 

Mit Pilates (bequem von zu Hause aus am heimischen Bildschirm verfolgend)
kommen Sie gut durch diese Zeit!

                                  
                                 Foto: Clipdealer

 

Das Angebot "Locker durch den Lockdown" umfasst 4 Pilates Übungseinheiten Live über die Plattform „Zoom“. Die Einheiten finden im März je donnerstags von 10:00 - 11:00 Uhr statt, können danach noch 6 Tage in YouTube angeschaut und so erneut durchgeführt werden. Dazu erhalten Sie einen privaten YouTube-Link.

Sie benötigen eine Unterlage/Matte, bequeme Kleidung, Internetverbindung und einen Raum für sich, sowie ein PC/Laptop oder Tablett. Mikrofon und Kamera müssen nur eingeschaltet werden, wenn Sie Fragen an die Referentin richten möchten.

 Jede der 4 Einheiten steht unter einem bestimmten Schwerpunkt:

- 04. März    Pilates, unterstützt mit der Nutzung eines Handtuches
- 11. März    Stabilität in der Körpermitte
- 18. März    Bewegungsfluss und Atem
- 25. März    Sport gegen Stress - wie Bewegung der Psyche hilft!

Nach einer kurzen Vorstellung des Themas führt die Sporttherapeutin Sie sicher durch die einstündige Übungseinheit, die Aufwärmen, Dehnen und Entspannung umfassen wird. Sie wird die Übungen vormachen und Sie dabei anleiten, diese zu Hause sicher nachmachen zu können.
 

Referentin:
Christina Nüßing, (30 J.), Sporttherapeutin, Inhaberin Gesundheitsstudio Freckenhorst, spezialisiert auf den Bereich Gesundheit und Prävention

 

 

 

 

Termin: Do., 04.03.2021, 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Dauer : je Einheit 60 min

Teilnahme an Einzelterminen nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Teilnahmegebühr: 45,00 EUR (für alle 4 Termine)

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

GartenZeit online - Eine Vortagsreihe zum Aufblühen!

Foto: Heidi Howcroft
Gartenseminar

Der Schutz gegen das Corona-Virus bestimmt weiterhin unseren Alltag. Dennoch: der Frühling lässt uns nicht im Stich! Die Natur lässt alles neu erblühen und Ihr eigener Garten wird zum Paradies!

Mit einer neuen online-Vortragsreihe laden wir Sie zum virtuellen Austausch mit langjährigen und neuen Gartenfreunden der traditionellen LVHS-Gartentage und interessanten neuen Themen unter gleichgesinnten Gartenmenschen ein! Die live-Übertragung online per Zoom ist einfach auf Ihrem Bildschirm einzurichten, gibt Raum für Ihre Fragen per Micro oder Chat und ermöglicht auch die Einbindung von Referent*innen aus größerer Entfernung. So freuen wir uns, bspw. dass Heidi Howcroft aus Großbritannien mit dabei sein wird!

Zur abendlichen „blauen Stunde“ genießen wir immer donnerstags – in Vorfreude auf das Gartenjahr - mit einem Botanical Cocktail (Rezepte erhalten Sie im Vorfeld!) – ein inspirierendes Gartenthema. 60 min Vortrag & mind. 30 min Austausch.

Freuen Sie sich auf die (vorerst) erste Edition!

 

Termin: Do., 04.03.2021, 17.00 Uhr - Do., 01.04.2021, 18.30 Uhr

 

Sonstige Hinweise:
5 online-Vorträge zur „Blauen Stunde“: donnerstags 17.00 – 18.30 Uhr

Termine:

04.03.2021 Mit Schneeglöckchen auf Augenhöhe

11.03.2021 Iris in bester Gesellschaft

18.03.2021 Gärtner sind glückliche Menschen!

25.03.2021 Karl Foerster – ein Leben für die Stauden

01.04.2021 Gärtnern mit Hochbeet

 

Programm: siehe Flyer oben unter "Downloads"

Bitte melden Sie sich auf unserer Homepage an: www.lvhs-freckenhorst.de (Seminare > online-Angebote). Den Anmeldebogen finden Sie unter „jetzt anmelden“ (grau hinterlegt) im Rahmen der Seminarbeschreibung auf unserer Homepage.

Anmeldeschluss - 02.03.21!

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie kurz vor dem jeweiligen Termin per Mail einen Link, mit dem Sie über jeden Internetbrowser in den virtuellen Konferenzraum von Zoom eintreten können. Das Forum ist ein mit einem Passwort geschützter Raum, zu dem nur die Teilnehmenden des jeweiligen Seminars Zugang haben. Es wird nicht aufgezeichnet. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Nutzung und den Bedingungen von Zoom einverstanden. Die Kosten werden nach der Seminarreihe über das Sepa-Lastschriftmandat eingezogen. Zusätzlich erhalten Sie vorab ein Rezept für die eigene Herstellung eines „Drinks“. Wir freuen uns auf Sie!
 

Moderation

Die Moderation der Abende - samt Rezept-Empfehlung fu?r den passenden „Botanical Drink“  liegt bei :

Anja Birne, Herford, gelernte Gärtnerin, Dipl. Ing. Gartenbau und Gartenjournalistin konzipiert seit 20 Jahren gärtnerisch-botanisch die traditionellen Gartentage sowie die Gartenreisen der LVHS. In ihrem neuen Buch „Das große Buch der Gärtnerinnen & Gärtner“ (CALLWEY, Februar 2021) betont sie die Bedeutung der gärtnerischen Vielfalt fu?r lebendig gestaltete und ökologisch wertvolle Gärten.

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

Online-Angebot - Frag doch mal... den Biobauern!

Familienseminar

Frag doch mal… den Bio-Bauern!

 Garten und der eigene Obst- und Gemüseanbau sind gerade Themen, die nicht nur „angesagt“ sind, sondern auch Sinn für Familien machen: Kindern hautnah zeigen zu können, was hinter dem „Obst auf dem Teller“ an Arbeit und Pflege steht, passt perfekt in den Nachhaltigkeitsgedanken!

Das dabei nicht immer alles gelingt, ist auch „Natur“. Wie Sie aber Ihre Erträge und den Spaß am Anbau von Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten steigern können, wollen wir in diesem Online-Angebot mit Ihnen besprechen!
 Sie als Familien bestimmen die Themen – Patrick Schwienheer, Landwirt eines Biolandhofes in Füchtorf, steht Ihnen Rede und Antwort!

Dabei gibt es keine „dummen“ Fragen: Von den Basics des Gemüseanbaus als Familie, bis hin zu den Fragen: „Warum werden meine Paprikas nichts?!“ und „Was tun bei Blattläusen?!“ ist alles erlaubt. Sie als Familien können mit dem Landwirt, der Tomaten und Co. „konsequent Bio“ anbaut, einfach ins Gespräch kommen und Antworten auf Fragen finden, auf die Youtube und Co. keine haben.

 

Moderiert wird das Gespräch von der LVHS-Familienreferentin Susanne Wittkamp. Das Seminar wird Online via Zoom-Meeting stattfinden.

 

Termin: Samstag, 06.03.2021, 17.00 Uhr - 18.30 Uhr

Referent: Patrick Schwienheer

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung 

 

 

"Lecker & gesund!" Mit der Chinesischen Ernährungslehre durch das Jahr 2021! Online-Angebot

Foto: clipdealer
Gesundheit

 

Vier Abende - online als Videokonferenz per Zoom - rund um das alte Wissen der chinesischen Ernährung & Kochkunst – mit dem versierten China-Kenner und Qigong-Lehrer Joachim Stuhlmacher

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Chinesische Ernährungslehre existiert bereits seit Jahrtausenden. Sie bezieht in besonderer Weise die Zusammenhänge zwischen den Wirkstoffen der Lebensmittel und ihren Wirkungen auf den menschlichen Organismus, seine Organe und seine Psyche mit ein und beachtet den Einfluss der jeweiligen Jahreszeit. Mithilfe der Chinesischen Ernährungslehre kommen Sie gesund und sicher durch das Jahr - auch und insbesondere durch ein von der Pandemie geprägtes!

Lassen Sie sich am heimischen Bildschirm bequem per Videokonferenz mitnehmen zu dem alten Wissen aus China. Der China-erfahrende Referent vermittelt an den vier Abenden umfassendes, ganzheitliches Wissen zur Traditionellen Chinesischen Ernährungslehre und gibt konkrete Koch- und Einkaufsempfehlungen, um Ihre Alltagsroutinen ggf. behutsam umzustellen. Einzelne Nahrungsmittel werden exemplarisch vorgestellt in ihren komplexen Wirkungen auf den Körper inkl. der krankmachenden Aspekte. Die Teilnahme erfordert einen offenen Geist und auch die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit sich selbst und seinen Gewohnheiten, insbesondere seinen Essgewohnheiten. Es besteht Raum für Austausch und Reflexion.

Sollte die Entwicklung der Pandemie es zulassen, freuen wir uns auch sehr, Sie vom 29.-31.10.2021 zum Wochenende samt praktischem Kochkurs in der Landvolkshochschule begrüßen zu dürfen! Anmeldungen sind bereits möglich.

Für die vier Abende - freuen wir uns auf Sie - diesmal am Bildschirm!

Termine & Themen:

1) Sonntag, den 07.03.2021 von 19.30 - 21.00 Uhr - Kurs-Nr. 21-455H57
Grundlegende Aspekte einer gesunden Ernährung wie Einstellung zum Essen, zu Lebensmitteln, Wertschätzung, Verdauungstrakt-Aufbau, Frühstücksideen

Infos und Online-Anmeldung

2) Montag, den 03.05.2021 von 19.30 - 21.00 Uhr - Kurs-Nr. 21-456H57
Die 2 Batterien des Körpers, Yin- + Yang in der Ernährung, Qi, Säfte, Blut, Jing - Ideen fürs Mittagessen

Infos und Online-Anmeldung

3) Sonntag, den 26.09.2021 von 19.30 - 21.00 Uhr - Kurs-Nr. 21-457H57
Jahreszeitliche Aspekte einer guten Ernährung, Geschmäcker, Botschafts- als auch Therapiegeschmack, Ideen fürs Abendessen

Infos und Online-Anmeldung

4) Sonntag, den 21.11.2021 von 19.30 - 21.00 Uhr - Kurs-Nr. 21-458H57
Was ist der Unterschied zwischen einer Kuh und einer Sojapflanze?, Zusammenfassung, Wiederholung aller Themen der gesamten Reihe und die Beantwortung daraus resultierender Fragen

Infos und Online-Anmeldung

 

Referent: Joachim Stuhlmacher

 

 

Frauen-Kultur-Frühstück Online-Angebot

Foto: Clipdealer
Frauen Kultur Frühstück

 

Sehr geehrte Damen & diesmal am Bildschirm!,

wir möchten Sie wieder herzlich zu unserer Seminarreihe

„Frauen – Kultur – Frühstück“

in die LVHS Freckenhorst einladen. Aufgrund der Kontakt-Beschränkungen findet das Angebot online, via Video-Konferenz per „Zoom“ statt:

„Gartenvögel im Frühling neu kennenlernen!
 & den eigenen Garten zu einem Vogelparadies werden lassen!“

 

Untermalt durch persönliche Erlebnisse und Anekdoten gibt der promovierte Biologe Dr. Uwe Westphal eine gut verständliche Einführung in die Welt unserer heimischen Gartenvögel. Er erklärt, welche Vögel im Siedlungsraum und speziell im Garten leben (können), welches ihre ursprünglichen Lebensräume sind und was sie aus der Natur in Gärten und Parks zieht, und auch welchen Gefahren sie ausgesetzt sind.

 

Termin: Montag, 08. 03.2021, 09.30 Uhr - ca. 11.00 Uhr

Referent: Dr. Uwe Westphal, Dipl.-Biologe, Fachredakteur und Buchautor, zertifizierter Natur- und Landschaftsführer, Tier- und Vogelstimmen-Imitator (bekannt aus Auftritten u.a. bei ARD, ZDF, NDR, u. Hörfunk (u.a. Deutschlandfunk, WDR, BR), Seevetal bei Hamburg

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

Online-Angebot - Menschlichkeit JETZT! Vortrag & Buchvorstellung des Theologen und Bestseller-Autors Pierre Stutz

Bild: Patmos-Verlag
Buchvorstellung Pierre Stutz

 

In Zeiten des Lockdowns sind ermunternde und tröstende Worte wohltuend! Wir freuen uns sehr, dass der bekannte Schweizer Theologe und Autor Pierre Stutz in einem Vortrag - für die Gäste der LVHS - sein gerade im Patmos-Verlag erschienenes Buch vorstellen wird: „Menschlichkeit JETZT!“ Denn Geradestehen für sein Leben und über sich selbst hinauswachsen können, heißt jene Lebenskunst, die er in seinem Plädoyer für mehr Menschlichkeit entfaltet. Die Menschenrechte sind ihm eine große Inspirationsquelle. Sie beginnen in uns selbst, ganz im Sinne von Mahatma Gandhi: „Sei du selbst die Veränderung, die du dir für diese Welt wünschst.“ Unsere spirituellen Wurzeln stärken uns zu einem Engagement für eine menschlichere Welt, in der auch Klimagerechtigkeit und ein einfacher Lebensstil uns glücklicher werden lassen.

Pierre Stutz wird im Format der Videokonferenz etwa eine Stunde sprechen, anschließend gibt es viel Raum für unmittelbare Fragen an ihn und Austausch. Wir bieten den Vortrag über die geschützte Plattform „zoom“ an. Sie benötigen lediglich einen PC oder Laptop, um dem Vortrag folgen zu können, im Chat oder auch direkt per Mikrofon können Sie Fragen stellen.

Pierre Stutz ist einer der gefragtesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. Er lebt in Osnabrück und inspiriert in Vorträgen und Kursen im gesamten deutschsprachigen Raum die Menschen zu einer geerdeten und befreienden Spiritualität. Seine über vierzig Bücher haben eine Auflage von mehr als einer Million Exemplaren und wurden in sechs Sprachen übersetzt. Schreiben ist für Pierre Stutz ein »feu sacré«, ein inneres Feuer. Weitere Infos unter pierrestutz.ch


Termin: Di., 09.03.2021, 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 15,00 EUR

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

Beten - aber wie? Findet Online statt!

Erzbistum Köln (c) Bernhard Riedl
Beten

 

Für viele sind traditionelle Gebetsformen überholt. Aber wie kann man beten, um die Kraft des Gebets für das eigene Leben fruchtbar zu machen? Die christliche Spiritualität hält ein sehr vielfältiges Angebot bereit. Dies soll an vier Abenden erschlossen werden.
Die Teilnahme ist an allen vier Abenden oder auch nur an einem möglich.


Termine:

- Dienstag, 09.02.2021, 19.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr Kurs.-Nr. 21-402S75c - Online -
Achtung Zoom ab 19.00 Uhr geöffnet, Vortragsbeginn: 19.30 Uhr

- Mittwoch, 10.03.2021, 19.30 Uhr – ca. 21.00 Uhr Kurs.-Nr. 21-403S75c - Online
Achtung Zoom ab 19.00 Uhr geöffnet, Vortragsbeginn: 19.30 Uhr


- Donnerstag, 15.04.2021, 19.30 Uhr – ca. 21.00 Uhr Kurs.-Nr. 21-404S75c

- Montag, 17.05.2021, 19.30 Uhr – ca. 21.00 Uhr Kurs.-Nr. 21-405S75c

 

Corona bedingt bitten wir vorab um eine Anmeldung.

 

Teilnehmergebühr:

- Online-Termine ohne Teilnahmegebühr

- Zoom-Link wird nach der schriftlichen Anmeldung zugeschickt!
 

Referent:
Weihbischof Dr. Stefan Zekorn

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

Beten - aber wie? Impuls von Weihbischof Dr. Stefan Zekorn

 

Der Vortragsimpuls von Weihbischof Dr. Zekorn wird von der Medienabteilung des Bistums Münster als Live-Stream angeboten. Sollten Sie an der anschließenden Austauschrunde teilnehmen wollen, dann melden Sie sich bitte im Vorfeld für eine kostenlose Teilnahme an. Nur der Vortragsimpuls wird gestreamt!

Online-Anmeldung, wenn Sie an der Austauschrunde teilnehmen möchten! 

Die Zugangsdaten für Zoom lauten:

Thema: "Beten - aber wie?"
Uhrzeit: 10.März.2021 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Termin:Mi., 10.03.2021, 19.00 Uhr - Mi., 10.03.2021, 21.00 Uhr

Zoom-Meeting beitreten us02web.zoom.us/j/83869223098

 

Meeting-ID: 838 6922 3098
Kenncode: 80q3Xj

Online-Angebot - Auf einmal war Papa zu Haus…

Bild: Susanne Wittkamp Canva
Online Seminar Familie

 

Austausch-Abend für Väter zwischen Homeoffice, Homeschooling und einer sich-verändernden Vater-Rolle

Auf einmal war Papa zu Haus…

Austausch-Abend für Väter zwischen Homeoffice, Homeschooling und einer sich-verändernden Vater-Rolle

 

Auch oder gerade weil sich die Rollenbilder in den Familien verändern, haben Väter immer neue Aufgaben in den Familien.
 In Zeiten des Lockdowns nehmen diese Veränderung plötzlich rasant an Fahrt auf: Beide Eltern sind berufstätig, Aufgaben werden ganz neu aufgeteilt und von beiden Seiten wird eine gewisse Flexibilität erwartet. Diese wirklich zu leben und sich als Paar und Familie darauf einzulassen bietet neben viel Konfliktpotential aber auch einige Chancen.
 Heike Villwock, selbst Vater und Logotherapeut und Existenzanalytischer Berater, gibt Impulse und lässt vor allem viel Raum für einen lockeren Austausch der Väter untereinander!

Termin: Fr., 12.03.2021, 20.00 Uhr - Fr., 12.03.2021, 21.30 Uhr

Referent: Heiko Villwock, Logotherapeut und Existenzanalytiker

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung
 

Online – Treffen mit Freunden und Familie

Bild: Susanne Wittkamp, Canva
Familientreffen

 

„Online – Treffen mit Freunden und Familie“

 

Der Kontakt zu Familie und Freunden fehlt! Sicher kein Ersatz, aber eine Hilfestellung können Online-Treffen sein. Dabei werden Videokonferenz-Programme und andere Internettechnik genutzt um miteinander ins Gespräch zu kommen, sich mal wieder zu sehen, zu spielen und einfach mal wieder ausgelassen zu sein.
Wir wollen Ihnen mit diesem Seminar Möglichkeiten aufzeigen wie man über Tablet, PC oder Smartphone verschiedene Treffen im Internet durchführen kann. Von der Doppelkopfrunde bis zum „Tratsch-Abend“, vom Familientreffen bis zum Abend mit der besten Freundin/dem besten Freund… Es gibt viele Möglichkeiten sich zu vernetzen und während dieser Zeit alte Traditionen aufleben zu lassen.
Andrea Wensing führt als Referentin durch den Vormittag und wird die durch ihre Tätigkeit als Bildungsreferentin erprobten Werkzeuge und Programme im Internet vorstellen.
 Das Treffen findet Online via Zoom-Konferenz statt. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine detaillierte Anweisung, wie Sie sich einwählen können.

 

Termin: Di., 16.03.2021, 09.30 Uhr - Di., 16.03.2021, 11.00 Uhr

Referentin: Andrea Wensing Sozialpädagogin, Diözesanreferentin beim KLJB im Bistum Münster e.V.
 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

Online-Angebot - Junge LVHS- (Sch)lagerfeuer – Online Lagerfeuer

Junge Leute

 


In der neuen Seminarreihe „Junge LVHS“ soll es verschiedene Angebote für Leute zwischen ca. 25 und 35 geben! Niemand ist ausgeladen, aber wir versuchen zusammen mit den Referent*innen gezielt das „jüngere Publikum“ anzusprechen!

Der zweite Teil der Reihe „Junge LVHS“ führt uns zurück ans Lagerfeuer! In „Corona-Zeiten“ fehlen nicht nur Menschen: Auch das gemeinsame Hören und Singen von Musik fehlt!

Kristin Schlamann und Marko Rohlmann spielen Songs aus allen Musikrichtungen und den letzten Jahrzehnten. Von Britney Spears bis Pur, Schlager bis Rock, Lagerliedern und Songs, die jeder kennt.
Dabei kann mitgesungen werden, man muss aber nicht. Zuhören und genießen ist auch vollkommen in Ordnung.
Zwischen den Songs werden wir über die Lieder sprechen, was sie für uns bedeuten oder mal bedeutet haben, was wir mit ihnen verbinden und wie sie uns in unserem Leben begleiten.


Wir werden auch Online in gemütlicher Runde zusammenkommen und sind geplant zur Prime Time fertig! Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und begrüßen Sie gerne zum Startschuss der Reihe!

 

Termin: Sonntag,  28.03.2021, 18.00 Uhr - 20.15 Uhr

 

Referentin: Kristin Schlamann, Studentin der Sozialen Arbeit
Referent: Marko Rohlmann, Student der Sozialen Arbeit
 

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

Stellenausschreibung Raumpflege

 

In der Kath. Landvolkshochschule
„Schorlemer Alst“ in
Warendorf-Freckenhorst ist zum
01.05.2021 die Stelle eines/r Mitarbeiters/in (m/w/d)
im Bereich der

                  Raumpflege

zu besetzen. Die Stelle hat einen Umfang von 19,5 Wochenstunden
und ist zunächst befristet auf 1,5 Jahre.

mehr

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2021

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Margret Westmeyer
Ausstellung „Fließende Farben"
Ausstellung vom 28.10.20 -18.03.21

Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Ausstellungseröffnungen statt und die Ausstellungen
sind nur für Kursbesucher zu besichtigen.

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.