Stefanie Bockholt

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Stefanie Bockholt

Abstrakte Ölbilder aus Acryl und Farbpigmenten

4. Sept. – 26. Okt. 2018

 

Ausstellungseröffnung:

Dienstag, 04. September 2018, 19.00 Uhr

 

Zur Künstlerin:

Stefanie Bockholt, Neuenkirchen

 



- 1976 geboren
- wohnhaft in Neuenkirchen, Kreis Steinfurt
- verheiratet – 1 Kind
- Pastoralreferentin  
- Schulseelsorgerin
- Ehe-, Lebens- und Familienberaterin

 

 

Über ihre Bilder: Die abstrakte Kunst ist eine Ablösung vom Gegenständlichen. Darunter versteht man die Kunst, die keine Erinnerung hervorruft und somit keinen Hinweis auf die sichtbare Wirklichkeit enthält. Es sind experimentelle Ölbilder. Die Ölbilder werden auf hochwertigen, leinenbezogenen Galeriekeilrahmen gemalt. Auf dem Leinen wird eine Spezialpaste mit Hilfe eines Spachtels strukturiert und eingeölt. Auf das Bild gestreute Farbpigmente sowie Acryl verlaufen durch das Öl und erzeugen dadurch eine einzigartige Farbgebung. Die endgültige Farbstimmung wird dann mit einem Spachtel herausgearbeitet. Die Entstehung der Bilder verläuft aufgrund der vielfältigen Arbeitsschritte über einen längeren Zeitraum. Ölfarben trocknen langsam, können aber auch nass-in-nass übereinander gespachtelt werden.

 

 



Der Spachtel ist das hauptsächlich verwendete Werkzeug der Spachteltechnik. Er kommt vor allem dort zum Zug, wo viel Farbmasse an eine bestimmte Bildstelle gesetzt wird. Durch die Fläche kann die Farbe aufgenommen werden und glatt auf die Leinwand gespachtelt werden. Mit der Kante kann man dem Bild während des Entstehungsprozesses Kontur
geben, sowie frische und alte Farbschichten vom Bild nehmen. Die Spachtelmasse als Untergrund wird verwendet, um dem Bild mehr Volumen und Mehrdimensionalität zu geben.

Stefanie Bockholt hat vor der Entstehung eines Bildes schon eine bestimmte Farbgebung, ein Thema oder eine Ordnung im Kopf. Ihre Bilder sind überwiegend klar abgegrenzt mit graden Linien oder Flächen unter Verwendung des Goldenen Schnittes.

Die Titel ihrer Bilder nehmen Lebensthemen und Fragen auf, die jedem Menschen im Alltag begegnen können.

 

Öffnungszeiten der LVHS-Ausstellung:
montags - samstags 10.00 - 19.00 Uhr
sonn- und feiertags 10.00 - 14.00 Uhr
Eintritt frei!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Bildungskompass für 2019

Unser Programm zum Herunterladen

Ihr Bildungskompass für 2018

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Deutscher Verband für Fotografie e. V.
(DVF), Westfalen


Fotografische Ansichten zum Thema

Stille

30. Okt. - 19. Dezember 2018

Austellungseröffnung
Dienstag, 30. Okt. 2018
19.00 Uhr 


Öffnungszeiten der LVHS-Ausstellung:
montags - samstags 10.00 - 19.00 Uhr
sonn- und feiertags 10.00 - 14.00 Uhr
Eintritt frei!

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.