Detailseite LVHS Freckenhorst - Seminar: Mentoring für Pfarrgemeinden

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Mentoring für Pfarrgemeinden

Informationen

Termin:Do., 27.10.2022, 09.30 Uhr - Fr., 28.10.2022, 17.00 Uhr
Seminarnummer:22-083A25
Einzelzimmer:286,00 EUR (inkl. Vollpension, Seminarkosten, Material)
Doppelzimmer (p.P.):278,00 EUR (inkl. Vollpension, Seminarkosten, Material)
Ansprechpartner:Maximilian Hermes
02581 9458- 240
hermes-m@bistum-muenster.de
Jutta Gunia
02581 9458-237
gunia@bistum-muenster.de
Stefanie Althaus
02581 9458-237
althaus@bistum-muenster.de
Referentin:Kerstin Goldschmidt

Dipl. Wirtschaftswissenschaftlerin, Coach und Trainerin

Sonstige Hinweise:

Bei allen Seminaren gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Rollstuhlfahrende sind uns herzlich willkommen!

Unsere mobile Funkanlage ermöglicht es auch Schwerhörigen, sofern das Hörgerät mit einer T-Spule (Induktionsspule) ausgerüstet ist, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen.

Geben Sie den Bedarf bitte bei der Anmeldung an!


Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

In einem sich stetig verändernden Umfeld suchen junge Menschen oftmals nach Wegweisern. Dabei orientieren sie sich je nach Lebensphase und individueller Situation an Vorbildern oder Rollenmodellen.

In einem Mentoring begleitet ein lebens- und berufserfahrener Mensch (Mentor) einen jungen Erwachsenen (Mentee) und gibt Einblick in persönliche Entscheidungssituationen, Beweggründe und Motivationen. Dies kann die Berufswahl sein, Umgang mit familiären Herausforderungen, Konflikten im Freundeskreis, Reflexion des Selbstbildes etc.

Das Angebot des Mentorings bietet Pfarrgemeinden die Möglichkeit, die älteren und jüngeren Gemeinde- oder Ortsmitglieder zu vernetzen und ein Angebot zu schaffen, Lebens- und Berufserfahrung auf praktische Weise einzubringen und weiterzugeben.

 Wir laden herzlich ein!

Seminarinhalte 

Was ist Mentoring:

  • Eine Lernpartnerschaft und ein Erfahrungsaustausch mit einem lebens- und berufserfahrenen Menschen, der (möglichst) führungserfahren ist.
  • Vertrauliche Beziehung auf Augenhöhe
  • Situative Begleitung in Herausforderungen
  • Der Mentor stellt sich ca. alle 4 – 6 Wochen für einen
    2-stündigen Austausch zur Verfügung

Vorteile für…

den/die Mentee:

  • Von der Berufs- und Lebenserfahrung einer unabhängigen Person profitieren
  • Antworten und andere Blickwinkel auf individuelle Fragen in vertraulicher Atmosphäre erhalten

den/die MentorIn:

  • Berufs- und Lebenserfahrung weitergeben
  • Denk- und Verhaltensweisen junger Menschen bewusst kennenlernen
  • Zeitlich befristete und überschaubare Mitarbeit in der Pfarrei

die Pfarrei:

  • Attraktives modernes Angebot
  • Vernetzung der Generationen
  • Bindung berufstätiger Menschen an die Pfarrei

 Inhalt des 2-tägigen Seminars:

  • Was ist Mentoring? Abgrenzung des Mentoring von anderen beratenden und begleitenden Formen
  • Voraussetzung für ein Mentoring: Haltung von Mentor und Mentee
  • Inhalte und Themen des Mentorings
  • Gesprächsführung in einem Mentoring-Gespräch: Vorstellung verschiedener Gesprächsführungstechniken mit praktischem Training
  • Umgang mit Hürden in einer Mentoring-Partnerschaft
  • Organisation des Mentoring-Programmes in einer Pfarrei

Methoden: Input, Gruppendiskussion, Tandemarbeit, praktisches Üben in Rollenspielen

 Auch für einzelne MentorenInnen, die sich ohne Organisation einer Pfarrgemeinde für ein Mentoring interessieren, sind herzlich eingeladen am Seminar teilzunehmen.

Bild: clipdealer

Stellenangebot

Wir suchen Dich!!!

Die LVHS besetzt eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst zum 1. September 2022

Bewerbung bis zum 15. Juli 2022


Weitere Informationen findest Du hier

Stellenangebot Raumpflege

 



In der Kath. Landvolkshochschule
„Schorlemer Alst“ in
Warendorf-Freckenhorst ist zum nächst möglichen Zeitpunkt
die Stelle eines/r Mitarbeiters/in (m/w/d)
im Bereich der

                  Raumpflege

zu besetzen. Die Stelle hat einen Umfang von 15 Wochenstunden
und ist befristet auf 1 Jahr.


Weitere Infos hier

 

 

Stellenangebot im Bereich der Hauswirtschaft

 

In der Kath. Landvolkshochschule "Schorlemer Alst" in Warendorf-Freckenhorst ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Mitarbeiterin/s (m/w/d)

im Bereich der

                       Hauswirtschaft

zur Unterstützung unseres Großküchenteams zu besetzen.

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 50 %, das sind zzt. 19,5 Wochenstunden (Sechs-Tage-Woche im Schichtdienst) und ist zunächst befristet auf ein Jahr.

Weitere Infos hier

 

 

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2022

 

 

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Mutlu Yilmazer Malen auf dem Wasser – Ebru-Kunst

28. Juni – 26. August 2022

Ausstellungseröffnung: 28.06.2022, 19.00 Uhr

Öffnungszeiten der LVHS -Ausstellung

Montags-Samstags   10.00 - 19.00 Uhr
Sonn- und Feiertags 10.00 - 14.00 Uhr

EINTRITT FREI!

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.