Detailseite LVHS Freckenhorst - Seminar: Menschen helfen! Notfälle und Therapiemethoden - für HeilpraktikerInnen und solche, die es werden wollen -

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Menschen helfen! Notfälle und Therapiemethoden - für HeilpraktikerInnen und solche, die es werden wollen -

Informationen

Termin:Fr., 18.02.2022, 18.00 Uhr - So., 20.02.2022, 13.30 Uhr
Seminarnummer:22-020H43
Teilnahmegebühr:290,00 EUR (ohne Unterkunft, inkl. Vollpension und Seminarkosten)
Einzelzimmer:330,00 EUR (inkl. Unterkunft, Vollpension und Seminarkosten)
Ansprechpartner:Michael Gennert
Christiane Veltman
02581 9458-231
veltman@bistum-muenster.de
Referent:Prof. Dr. mult. Kurt Guss

Bühne, Dipl.-Psychologe, Präsident der Ostwestfalen-Akademie e. V. mit dem Schwerpunkt der Ausbildung von Heilpraktikern (großer Schein) und Heilpraktikern für Psychotherapie (kl. Schein)

Sonstige Hinweise:

Bei allen Seminaren gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.


Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Seminar "Menschen helfen! Notfälle und Therapiemethoden".

Dieses Praxisseminar richtet sich vornehmlich an HeilpraktikerInnen Psychotherapie und solche, die es werden wollen. Interessenten für den nächsten Lehrgang "Heilpraktiker Psychotherapie" ab März 2022 sind ebenfalls herzlich willkommen.

Über körperliche Notfälle ist einiges bekannt und viele Menschen wissen zum Beispiel, dass man an die 112 denken muss, wenn man bei Belastung Schmerzen und das Gefühl der Enge in der Brust
empfindet. Wie aber steht es mit einer Mandelentzündung, die nicht abklingen will? Wussten Sie, dass hier unter Umständen Lebensgefahr besteht?

Noch weniger wissen wir, wenn es um seelische Notfälle geht.
Angehörige freuen sich manchmal zu früh, wenn ihr alkoholkranker Partner den Tag endlich einmal ohne Alkohol beginnt. Häufig führt das unbehandelte Entzugsdelir zum Tod.
Aber auch ohne Alkohol können Desorientiertheit und Verwirrtheit ein guter Grund sein, den Notarzt zu rufen.

Was machen wir, wenn wir es mit einer Panikstörung zu tun haben? Bei diesem Überfall auf die Seele ist die richtige Hilfe gar nicht so schwer, wenn man darauf vorbereitet ist.

Sehr, sehr viele Menschen klagen über Depressionen. Was alles kann dahinter stecken?
Welche Arten von Depressionen gibt es überhaupt?
Welche Möglichkeiten haben wir, dem Depressiven wirksam zu helfen?

Suizid und Suizidalität sind schließlich Phänomene, über die jedermann Bescheid wissen müsste, damit er sich keine Vorwürfe machen will, wenn es erst zu spät ist. Woran erkenne ich diese Gefahr?
Soll ich das Thema ansprechen oder verschweigen?
Was kann ich konkret tun, um dieses schlimme Ende eines Lebens zu verhüten oder wenigstens weniger wahrscheinlich zu machen?

Das Notfall-Seminar enthält zudem ein Modul „Cardio-pulmonale Reanimation“ und alle TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat über dieses Training.
Wer bereits den Lehrgang „Heilpraktiker Psychotherapie“ besucht hat, bekommt nach dem Besuch des Notfall-Seminars zudem das Zertifikat „Psychologischer Berater / Personal Coach“.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

© canva

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2022

 

 

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Licht  Form  Farbe
Künstergruppe e. V.


Mit Freude an der Kunst-
Menschen grenzenlos verbinden


22. März - 24. Juni 2022

Ausstellungseröffnung

Dienstag, 22. März 2022, 19.00 Uhr


Es gelten die aktuellen Corona-Regeln des Landes NRW


Öffnungszeiten der LVHS -Ausstellung

Montags-Samstags   10.00 - 19.00 Uhr
Sonn- und Feiertags 10.00 - 14.00 Uhr

EINTRITT FREI!


mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.