Detailseite LVHS Freckenhorst - Seminar: Online-Angebot - Kinder mit besonderen Begabungen fördern - Was hilft uns, das Geschenk der Hochbegabung unserer Kinder anzunehmen?

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Online-Angebot - Kinder mit besonderen Begabungen fördern - Was hilft uns, das Geschenk der Hochbegabung unserer Kinder anzunehmen?

Informationen

Termin:Fr., 21.08.2020, 20.00 Uhr - Sa., 22.08.2020, 12.15 Uhr
Seminarnummer:20-224U63
Teilnahmegebühr:30,00 EUR
Ansprechpartner:Michael Gennert
Christiane Veltman
02581 9458-231
veltman@bistum-muenster.de
Referentin:Dr. med. Beate Lubbe
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Begabungsdiagnostik in eigener Praxis seit 1997, Homöopathie, Akupunktur, Studiengangs-Koordinatorin der Universität Bochum. Weitere Info unter: www.dr-lubbe.de
Sonstige Hinweise:Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Aufgrund der Corona-Krise können wir in diesem Jahr unser erfolgreiches Seminar für Eltern und ihre hochbegabten Kinder leider nicht live bei uns in der LVHS stattfinden lassen. Wir wollen aber dennoch „mit Abstand das Beste“ daraus machen und bieten für die Eltern ein Online-Seminar an.
Für die Kinder gibt es schon heute das Angebot, sich mit dem Pferd Walfi auf einen virtueller Ausritt durch den Kreis Warendorf zu einem spannenden Onlinerätsel zu begeben. Wer uns bis zum 17.07.2020 das Lösungswort schickt, nimmt an der Verlosung von drei spannenden Gesellschaftsspielen teil:

https://www.lvhs-freckenhorst.de/fileadmin/Bilder/PDF/Virtueller_Ausritt1durch_den_Kreis_Warendorf.pdf


Die Eltern laden wir herzlich ein zu unserem Online-Seminar am Freitag, 21. August 2020 von 20.00 bis 21.30 Uhr, und am Samstag, 22. August 2020 von 9.00 bis 12.15 Uhr, mit Frau Dr. med. Beate Lubbe, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Begabungsdiagnostik in eigener Praxis seit 1997, Homöopathie, Akupunktur, Studiengangs-Koordinatorin der Universität Bochum / www.dr-lubbe.de

Das Seminar steht unter dem Titel: „Was hilft uns, das Geschenk der Hochbegabung unserer Kinder anzunehmen?“
Kinder mit besonderen Begabungen bedeuten für viele Eltern eine große allgemeine Herausforderung. Die auftretenden Fragen und Probleme prägen den Familien- und Schulalltag. Sie fordern das elterliche Bestreben heraus, dem Kind mit seinen Begabungen gerecht zu werden und eine optimale Förderung zu ermöglichen. Da mag es vielleicht manch einem von Ihnen als eine Zumutung erscheinen, vom Geschenk der Hochbegabung zu sprechen, auf das man im Stillen lieber verzichtet hätte.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen durch das Online-Seminar den Blickwinkel schärfen und das Geschenk mit Freude auspacken:

Wie muss eine förderliche Umwelt aussehen, die es einem hochbegabten Kind ermöglicht, seine Fähigkeiten und Potentiale zu entfalten?
Welche Stolpersteine können wir auf dem Weg einsammeln, um Kreativität und Intellekt adäquat ausleben zu lassen?
Wie wichtig ist dabei soziale Anpassungsfähigkeit?

Im Gespräch mit der Referentin werden Ihre Alltagserfahrungen aufgegriffen und im gemeinsamen Austausch diskutiert werden. Unser Ziel ist es, Sie in der Förderung Ihrer Kinder zu bestärken und zu motivieren, sich über das Geschenk der Hochbegabung zu freuen.

Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie kurz vor dem Seminar per Mail je einen Link für Freitag und Samstag, mit dem Sie über jeden Internetbrowser in den virtuellen Konferenzraum der Videoplattform "Zoom" eintreten können. Hierzu benötigen Sie lediglich noch eine Kamera und ein Mikrofon an Ihrem Gerät. Eine weitere Software ist nicht nötig. Das Forum ist ein mit einem Passwort geschützter Raum, zu dem nur die Teilnehmenden des jeweiligen Seminars Zugang haben. Das Seminargespräch wird nicht aufgezeichnet.
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Nutzung und den Bedingungen von Zoom einverstanden. Die Kosten betragen insgesamt 30,- Euro und werden im Anschluss an das Seminar über das Sepa-Lastschriftmandat eingezogen. Eine Anmeldung zu diesem Online-Seminar ist ausschließlich über das Anmeldeformular dieses Kurses auf unserer Homepage möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme – Seien Sie live dabei!

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2021

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Margret Westmeyer
Ausstellung „Fließende Farben"
Ausstellung vom 28.10.20 -18.03.21

Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Ausstellungseröffnungen statt und die Ausstellungen
sind nur für Kursbesucher zu besichtigen.

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.