Detailseite LVHS Freckenhorst - Seminar: 2021 Jüdisches Leben in Deutschland - Teil 2: Jüdisch-christlicher Dialog heute

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Online-Angebot - 2021 Jüdisches Leben in Deutschland - Teil 2: Jüdisch-christlicher Dialog heute

Informationen

Termin:Do., 27.05.2021, 19.00 Uhr - Do., 27.05.2021, 21.00 Uhr
Seminarnummer:21-478S55
Seminarart:Onlineseminar
Teilnahmegebühr:5,00 EUR (pro Veranstaltung)
Ansprechpartner:Maximilian Hermes
Sekretariat:Jutta Gunia
02581 9458-237
gunia@bistum-muenster.de
Stefanie Althaus
02581 9458-237
althaus@bistum-muenster.de
Downloads:Flyer 2021 Jüdisches Leben in Deutschland
Sonstige Hinweise:

Anmeldung unter: LVHS Freckenhorst 02581-9458-237; www.lvhs-freckenhorst.de

Bei der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten für die online Veranstaltungen An den Veranstaltungen kann unabhängig voneinander teilgenommen werden.

Flyer siehe oben unter "Downloads"


Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Jubiläen sind Gedenkmomente. Das Gedenken aber ist stets mehr als ein Erinnern, biblisch eine Vergegenwärtigung mit ZukunftsperSpektive, gesellschaftlich doch hoffentlich auch! In „Jubiläum“ steckt das hebr. Yovel, der Widder, dessen Hörner das Schofarhorn bilden, mit dem das Erlass-/Jubeljahr eingeläutet wurde. Beides sind Zeichen unserer Verbundenheit als Geschwister im Glauben an den einen Gott. In einem ersten Teil schauen wir auf 1700 Jahre jüdischen Lebens in Deutschland: Warum wird eigentlich dieses Gedenkjahr gefeiert? Und wie ging es weiter? Was ist über Bedeutung und Rolle des Judentums in Deutschland über 1700 Jahre zu sagen? Spotlights aus 1700 Jahren werden vorgestellt. Am Beispiel einzelner Persönlichkeiten wird die Vielfalt jüdischer Kultur und Religion in Deutschland lebendig. In einem zweiten Teil diskutieren wir den Stand der gegenwärtigen jüdischchristlichen Gespräche am Beispiel christlicher und jüdischer Dokumente und gehen der Frage nach, wohin der jüdisch-christliche Dialog auf dem Weg ist und welche Bedeutung die vorrangig theologische Fragestellung für die Begegnung mit zunehmend antisemitischen Haltungen und Handlungen hat bzw. wo unsere VerANTWORTung als Christen in der Begegnung und im Einsatz für die erneut gefährdete Schwesterreligion des Judentums liegt und aus welchen Quellen und Erkenntnissen sie sich speist. Herzliche Einladung!

Jüdisch-christlicher Dialog heute am Beispiel offizieller Dokumente der Ev. und Kath. Kirche n wie „Dabru emet“ und „Den Willen unseres Vaters im Himmel tun“

Referentin: Dr. Esther Brünenberg-Bußwolder, kath. Theologin 

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Stellenausschreibung Hausmeister/Haustechniker


In der Katholischen Landvolkshochschule "Schorlemer Alst" in Warendorf-Freckenhorst ist zum
15. Oktober 2021 die Stelle eines

Hausmeisters/Haustechnikers (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %, das sind zzt. 39 Stunden/Woche, zu besetzen.

mehr

Ihr Bildungskompass für 2021

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Margret Westmeyer
Ausstellung „Fließende Farben"
Ausstellung vom 28.10.20 -18.06.21

Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Ausstellungseröffnungen statt und die Ausstellungen
sind nur für Kursbesucher zu besichtigen.

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.