Detailseite LVHS Freckenhorst - Seminar: Studientag in Zusammenarbeit mit IUNCTUS

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Studientag in Zusammenarbeit mit IUNCTUS

Informationen

Termin:Sa., 16.05.2020, 09.30 Uhr - Sa., 16.05.2020, 16.30 Uhr
Seminarnummer:20-142S75
Teilnahmegebühr:35,00 EUR (inkl. Willkommenskaffee, Mittagsbuffet, Kaffee/Kuchen, Semi-narkosten)
Ansprechpartner:Maximilian Hermes
Jutta Gunia
02581 9458-237
gunia@bistum-muenster.de
Elisabeth Wagner
02581 9458-237
wagner@bistum-muenster.de
Referent:Prof. Dr. Stephan Winter

M.A., IUNCTUS, Themenbereich: „Zeitdiagnostik“, Professor für Liturgiewissenschaft an der PTH Münster

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von

IUNCTUS: www.iunctus.de

 

Sonstige Hinweise:

Hinweis

  • Rollstuhlfahrer sind uns herzlich willkommen! 
  • Unsere mobile Funkanlage ermöglicht es auch Schwerhörigen, sofern das Hörgerät mit einer T-Spule (Induktionsspule) ausgerüstet ist, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen.

Geben Sie den Bedarf bitte bei der Anmeldung an!


Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

„‚... hinauszugehen aus der eigenen Bequemlichkeit ...‘ (EG 20): Gottesdienst als Bildungsort empfindsamer Spiritualität“

In seinem Apostolischen Schreiben Evangelii gaudium schreibt Papst Franziskus in den NNr. 19.20: „Die Evangelisierung folgt dem Missionsauftrag Jesu: ‚Darum geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe‘ (Mt 28,19-20). [...] 

Heute sind in diesem ‚Geht‘ Jesu die immer neuen Situationen und Herausforderungen des Evangelisierungsauftrags der Kirche gegenwärtig, und wir alle sind zu diesem neuen missionarischen ‚Aufbruch‘ berufen.“ Hier und an anderen Stellen dieses Textes macht der Papst unmissverständlich klar, dass er Kirche und ihre Sendung in einer sehr franziskanischen Weise versteht – man denke nur an die Gemeinschaft, in der Franz von Assisi mit den Armen gelebt hat, oder an einen Text wie seine „Instruktionen für die Brüder, die in die Mission gehen wollen“. Gottesdienst zu feiern, ist ein zentrales Element einer entsprechenden Weise, Kirche zu sein: Gottesdienst eröffnet einen Weg zur Begegnung mit dem biblisch bezeugten Gott als der eigentlichen Quelle der Sendung, in der Kirche steht.

 Der Studientag wird auszuloten versuchen, was es genauer heißt, wenn Papst Franziskus vor diesem Hintergrund einen inkulturierten Gottesdienst forciert, der nicht zuletzt aus der „authentischen ‚Volksfrömmigkeit‘“ als einem „Startpunkt“ der Evangelisierung lebt (vgl. EG Nr. 70), und wie angemessen der Herausforderung zu begegnen ist, in einer pluralistischen und insbesondere multireligiösen Umgebung im und durch den Gottesdienst Zugänge zu Gott zu eröffnen.

 Sie sind herzlich eingeladen!

 

IUNCTUS

Stellenausschreibung LVHS





Wir bieten:

Eine Stelle im Bereich der Raumpflege
zum 1. Mai 2020
19,5 Wochenstunden, zunächst befristet bis zum 31.10.2021

 

 

 

mehr

Ihr Bildungskompass für 2020

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Bilderausstellung des Kinder- & Jugend-
hospizdienstes Hamm/Kreis WAF

8. Januar – 27. März 2020

Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 8. Januar 2020, 19.00 Uhr

Öffnungzeiten der LVHS-Ausstellung

montags - samstags 10.00 - 19.00 Uhr
sonn-und feiertags   10.00 - 14.00 Uhr
Eintritt frei !!

mehr

Sonderveranstaltung

Konzert mit

Justus Frantz

spielt Brahms, Bach und Debussy


Montag, 20. April 2020, 20.00 Uhr

Eintritt: 35,00 €
Veranstaltungsort:

LVHS Freckenhorst
Am Hagen 1
48231 Warendorf

 

Eintrittskarten hier erhältlich
Tel. 02581 - 9458-231

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.