Detailseite LVHS Freckenhorst - Seminar: 28. Freckenhorster Spargel-Tage - Findet online statt

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

28. Freckenhorster Spargel-Tage - Findet online statt

Informationen

Seminarnummer:21-168B27
Teilnahmegebühr:229,00 EUR (für Online-Teilnahme, inkl. PDF-Skript)
Ansprechpartner:Karin Ziaja
Sekretariat:Margret Buck
02581 9458-229
buck-ma@bistum-muenster.de
Downloads: Referenten Kurzprofile Spargelseminar 2021 online.pdf
Programm - 28.Freckenhorster Spargeltage 2021 online 2taegig.pdf
Sonstige Hinweise:

Detailprogramm: siehe Flyer 28. Freckenhorster Spargel-Tage unter "Downloads"

Vorstellung der Referentinnen und Referenten der Spargel-Tage 2021 - siehe unter "Downloads"

229 , incl. PDF-Skript, das Ihnen im Vorfeld per mail zugeschickt wird.

>> Sie erhalten rechtzeitig einen Einwahllink, der Ihrem Anmeldenamen zugeordnet wird. Sie benötigen ein Endgerät mit Mikrophone & Kamera. Bitte geben Sie bei der Anmeldung eine mail-Adresse ein, die Sie persönlich erreicht und ggfs.. eine Mobil-Nummer, damit wir Sie bei technischen Problemen erreichen können.

Anmeldung – (bis zum 4. Februar 2021 möglich!)


Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Fortbildung für Betriebsleitende.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Spargelanbauer/innen,

            wer hätte gedacht, dass ein kleines Virus die ganze Welt verändert!  2021 steht weiterhin im Zeichen der Bewältigung der Corona-Pandemie. Auch in der kommenden Saison werden Infektionsschutzmaßnahmenumzusetzen und die Einreise von Saisonkräften zu bewerkstelligen sein. Zudem dreht sich das Sortenkarussell weiter und der Pflanzenschutz befindet sich im Umbruch. Positiv stimmt die Bilanz des letzten Jahres: Denn laut AMI-Umfrage bewerten 25% der Spargel-Betriebe die Saison 2020 mit „sehr gut“!

Wie geht es nun weiter? Welche neuen Herausforderungen kommen auf die Branche zu? Was kann bereits vorbereitet werden? Das Absatzplus in der Direktvermarktung macht Hoffnung! Auch in 2021 sollte das Premiumgemüse zum angemessenen Preis vermarktet werden. Neben „Bauer Willi“ dem bekannten Buchautor und Streiter für eine stärkere Anerkennung der Landwirtschaft wird ein Marketing-Experte Sie mit frischen Ideen motivieren. 

Wir freuen uns, dass unsere engagierten Referenten/innen nun auch digital ihr Wissen an Sie weitergeben werden! Aufgrund der Pandemie bieten wir das Seminar online an: Sie können von Zuhause aus alle Vorträge hören und sehen und im Chat Fragen an die Referenten/innen stellen. Der Austausch mit anderen Teilnehmenden ist traditionell ein interessanter und wichtiger Aspekt. Dieser erhält einen (digitalen) Raum: In „Breakout-Rooms“ erhalten Sie die Möglichkeit, sich in kleiner Runde intensiver auszutauschen. Für die Teilnahme sind ein PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung notwendig. Die Zoom-Technologie ist einfach und auch für ungeübte Nutzer leicht anwendbar.

Herzlich willkommen, diesmal am Bildschirm! 

Seminarleitung:

Hinrich Niemann (Landwirtschaftsmeister, Wirtschaftspsychologe)

Karin Ziaja (Dipl. Ing. Raumplanung, LVHS-Fachbereichsleiterin)

Programm                    (Änderungen vorbehalten)

Angebot: Freitag, 5. Februar 11-12 Uhr Technik-Check für Ihr Sound & Bild  -
Sie erhalten einen Link, um Ihre Hardware & Verbindung mit uns vorab zu testen.

 

Montag, 08. Februar 2021

ab 8.30 Uhr       virtueller Seminarraum geöffnet, Klärung technischer Fragen

9.00 – 09.15 h  Begrüßung & Eröffnung

                        Michael Gennert, Direktor der LVHS,
Moderatoren: Karin Ziaja, Hinrich Niemann

9.15 – 09.45 h  Vorstellungs- und Netzwerkraum - Teil 1- (Break-Out-Room)

                        In Kleingruppen lernen Sie sich kennen.

9.45 – 10.15 h  Folieneinsatz - Achillesferse der Spargelbranche?

                        Jürgen Schulze, Spargelberater und Geschäftsführer des VOSBA, Brandenburg

10.15 Uhr         Pause

10.30 – 11.30 h Pflanzenschutz im Umbruch – Wie kann der Fungizideinsatz in Zukunft gestaltet werden?
Dr. Alexandra Wichura, LWK Niedersachsen

11.35 – 12.30 h Aktuelle Versuchsergebnisse und Empfehlungen zu Verfrühungs- und Anbausystemen

                                Joachim Ziegler, DLR Rheinpfalz

12.30 Uhr         Mittagspause

13.45 – 14.00 h virtueller Rundgang durch die Landvolkshochschule und Vorstellung der aktuellen Umbau- u. Sanierungsmaßnahmen

 

14.00 – 14.30 h Vorstellungs- und Netzwerkraum - Teil 2 -  (Break-Out-Rooms)

                        In Kleingruppen tauschen Sie konkrete Fragestellungen über die kommende Saison aus: strukturiert, praxisnah, persönlich 

14.30 – 15.00 h Das Sortenkarussell dreht sich weiter - aktuelle und neue Sorten aus Sicht der Beratung

                        Joachim Ziegler, DLR Rheinpfalz

15.05 – 15.30 h Offene Fragerunde an den Spargelberater        

                        Joachim Ziegler, DLR Rheinpfalz

15.30 - 15.50 h  Pause

15.50 – 16.45 h Mit Spargel verdient man immer Geld!?  Kostenkalkulation "Wollsparkuh" sowie Erfahrungen aus der betriebswirtschaftlichen Spargel-Beratung

Die Spargel-Berater Ralf Große Dankbar und Carsten Wenke, LWK NRW

16.45 – 17.00 h Abschluss & Rückblick bisher auf den Tag

                        Karin Ziaja, Hinrich Niemann, Teilnehmende

17.00 h             Pause

19.00 – 20.00 h Optional: Besuch der "Schorlemer Stube digital“ – in Break-Out-Rooms

 

Dienstag, o9. Februar 2021

9.00 – 10.00 h  Düngung allein reicht nicht - die ganze Bodenbiologie muss im Gleichgewicht sein

Chris van Laarhoven, Anbauberater (NL)

10.05 – 12.10 h Praxisforum – „Spargel effizient vermarkten -
                        was können wir noch besser machen?":

  1. Impulsvortrag: wie vermarkte ich erfolgreich mein Premium-Gemüse Spargel?
                            Gunnar Brune, Marketing-Experte für Frischwaren: Obst & Gemüse, Hamburg
  2. WARP-Konferenz zum Thema „Die erfolgreiche Vermarktung unseres Spargels –
                            so machen wir`s!" (Break-out-Rooms)
  3. Zusammenfassung der Ergebnisse, Austausch und Ausblick

12.10 h             Mittagspause

13.30 -15.00 h  Aktueller Stand zu Arbeitsrecht, Sozialversicherung und Einreisebestimmungen – mit Raum für Fragen

Marion von Chamier, Ass. jur., Geschäftsführerin d. Arbeitgeberverbandes der Westf.-
Lipp. Land- und Forstwirtschaft e. V., Münster

15.00 – 15.30 h Pause

15.30 – 16.30 hUnruhige Zeiten – Mehr Mut zur kreativen Kommunikation!“

                                Dr. Willi Kremer-Schillings alias "Bauer Willi", Agrarblogger, Impulsgeber und Buchautor

16.30 – 17.00 h Corona-Blitzlicht: Wie gelingt eine sichere Ernte mit ausreichend vielen Erntehelfern in der kommenden Saison?

Simon Schumacher, Vorstandssprecher des VSSE

17.00 – 17.15 h Feedback und Verabschiedung

 

 

Stellenausschreibung Raumpflege

 

In der Kath. Landvolkshochschule
„Schorlemer Alst“ in
Warendorf-Freckenhorst ist zum
01.05.2021 die Stelle eines/r Mitarbeiters/in (m/w/d)
im Bereich der

                  Raumpflege

zu besetzen. Die Stelle hat einen Umfang von 19,5 Wochenstunden
und ist zunächst befristet auf 1,5 Jahre.

mehr

Hinweis zum Coronavirus (COVID-19)



Alle unsere Angebote richten sich nach der NRW-Coronaschutzverordnung. Den aktuellen Stand finden Sie unter "mehr"!

mehr

Ihr Bildungskompass für 2021

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Margret Westmeyer
Ausstellung „Fließende Farben"
Ausstellung vom 28.10.20 -18.03.21

Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Ausstellungseröffnungen statt und die Ausstellungen
sind nur für Kursbesucher zu besichtigen.

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.