Aktuelles

LVHS Freckenhorst - Ihr Lern- und Begegnungsort im Grünen in Trägerschaft des Bistums Münster

Fortbildung zum Trauerbegleiter/zur Trauerbegleiterin 2020

In Kirche und Gesellschaft etabliert sich immer mehr die Rolle der Trauerbegleiterin, des Trauerbegleiters – eines Mitmenschen „in Rufweite“, der in der Lage ist, andere auf ihrem Trauerweg hilfreich zu begleiten. Das Ziel dieser einjährigen Fortbildung, die sich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in der Seelsorge, an Mitarbeiter in der Hospizbewegung und in der Telefonseelsorge, an Ärzte und andere in der Krankversorgung oder in Beratungsfunktionen tätige Personen, Pfarrer(innen), Bestatter, an Lebensberater(innen) und an alle, die sich für Trauerbegleitung interessieren, richtet, ist es, zu einem kompetenten, hilfreichen und unterstützenden Umgang mit Trauernden zu befähigen.

Wir freuen uns sehr, dass Herr Prof. Dr. Arnold Langenmayr, Ratingen, für diese Fortbildung die Leitung übernehmen wird. Er hat einen ganzheitlichen tiefenpsychologischen Ansatz, der Körper- Seele- Geist unseres Daseins mit einbezieht.

Der neue Kurs 2020  beginnt im Februar 20.


Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

 

Silvester für Alleinstehende in der LVHS

Foto: goodluz, Clipdealer

Sie haben Lust, neue Leute kennenzulernen und Silvester in netter Runde zu feiern?
Sie möchten Ruhe finden, um auf das vergangene Jahr zurückzuschauen,
seine Höhen und Tiefen Revue passieren zu lassen und sich vom Jahr 2019 zu verabschieden?

Sie möchten aber auch kunterbunt, fröhlich und mit guten Vorsätzen ausgestattet das Jahr 2020 begrüßen?

Dann melden Sie sich zu unserem Seminar „Von besinnlich bis kunterbunt -  den Jahreswechsel in der LVHS feiern“ an.

Seminar-Zeit:  Montag, 30. Dezember 2019 bis Mittwoch, 01. Januar 2020


Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

 

 

Studientag zur Einführung in biblische Texte

pixabay

Der Studientag lädt ein zur Auseinandersetzung mit den Gedanken des alttestamentlichen Denkers und Weisheitslehrers Kohelet, der wegweisende Impulse zur Gestaltung des individuellen wie des gesellschaftlichen Lebens leistet, stets mit einem freiheitsliebenden Gottesbezug und verantwortungsgeleiteten Menschenbild, immer in der Gegenwart des Lebens verankert, nicht ohne Humor und Genuss.

Seminar-Tag: Samstag, 11. Januar 2020 von 10.00 - 17.00 Uhr


Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

 

Werkstatt Autobiographisches Schreiben

Im Verlauf des Lebens sammelt sich vieles an – darunter einiges, das uns mehr als anderes am Herzen liegt. Das können Begegnungen mit Menschen sein, Gegenstände oder Bilder und Texte. Wir möchten sie aufbewahren, mitnehmen, uns und andere daran erinnern. Der Kurs führt ein in ausgewählte Methoden des autobiographischen Schreibens. In der Schreibwerkstatt entstehen erste Texte und Gedichte zu Dingen und Ereignissen, die ein Leben bereichern. – Die TeilnehmerInnen bringen bitte einen liebgewonnenen Gegenstand mit sowie ein Foto aus ihrer Kindheit oder Jugend, das sie zeigt.

Schreiben in der Werkstatt weckt schlummernde Talente und macht Spaß.


Seminar-Zeit: Samstag, 11. Januar 2020 bis Sonntag, 12. Januar 2020


Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

 

Seminar für Menschen mit Suchterkrankungen

Der Weg aus einer Suchterkrankung ist lange und mühsam und kann auch bedeuten, dass es zu Rückfällen kommt. Beim Abhängigen, wie auch bei den Angehörigen ist die Enttäuschung groß, wenn das große Ziel „abstinent leben zu wollen“ erst einmal gescheitert ist. Dabei können Rückfälle auch Hinweise für Veränderungen im Leben eines Suchtkranken bedeuten, die als Ursache erkannt und aktiv angegangen werden müssen. Gleichzeitig verharmlost der Abgängige zu Beginn aus Angst und Scham seinen Rückfall und versucht diesen gegenüber der Familie, Freunden und Arbeitskollegen zu verheimlichen. Welche Warnsignale es für Rückfälle gibt, welche Wege Betroffene und Angehörige gehen können, um Risikofaktoren einzuschätzen und wie generell mit Rückfällen umgegangen kann, dazu will dieses Seminar Hilfestellungen geben.

Wir laden Sie herzlich zu diesem Seminar in die LVHS Freckenhorst ein!


Seminarzeit: Samstag, 11. Januar 2020 bis Sonntag, 12. Januar 2020


Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

 

Yoga für Familien

Yoga macht Spaß! – und Yoga hat für Kinder wie auch für Eltern positive Effekte:

Durch Bewegung wird die Muskulatur gestärkt und gedehnt und die Motorik verbessert. Bewusste Atmung fördert die Entspannung und damit langfristig die Ausgeglichenheit und Konzentrationsfähigkeit von Kindern. Yoga kann Kinder dabei unterstützen, Vertrauen in die eigenen Fertigkeiten zu entwickeln und somit Selbstvertrauen aufzubauen.

Wir möchten Sie und Ihr Kind einladen, ein Wochenende in die Welt des Kinderyoga einzutauchen. Gemeinsam mit Ihrem Kind erlernen Sie einen spielerisch-kreativen Zugang zum Yoga: Die Yogaübungen werden verbunden mit Geschichten, Spielen und kleinen Ritualen.

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind eine schöne und entspannte Zeit in der LVHS und melden Sie sich an zum Seminar „Kobra“, „Löwe“, „Baum“ – Yoga für Eltern und Kinder.

Seminar-Zeit: Freitag, 07. Februar 2020 bis Sonntag, 09. Februar 2020


Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

 

Malkurs für die Seele

Jeder kann malen! Aber wie fängt man an? Wie erschafft man ein kleines Meisterwerk?

Am Anfang steht das Sehen. Das Auge muss Linien, Formen, Licht und Schatten „begreifen“.
Sie überlegen sich ein Thema oder suchen sich einen Gegenstand aus. Wir helfen Ihnen bei der Realisierung Ihrer Vorstellungen.
Erleben und erfahren Sie, wie Ihre Skizze oder Ihr Gegenstand lebendig und einmalig werden.
Bitte bringen Sie Materialien zum Malen und bemalen mit (z.B. Keramik, Holz, Leinwände, Pappe, Farben und Pinsel etc. )
Farben und Material können Sie auch bei der Referentin erwerben.


Seminar-Zeit: Freitag, 07. Februar 2020 bis Sonntag, 09. Februar 2020


Weitere Infos und Online-Anmeldung

 

 

 

 

Moderne Kalligraphie

Der Kurs bringt „Handlettering" Instruktionen, Einblicke, Tipps und Tricks rund um das Thema moderne Kalligraphie. Es werden Grundlagen erschaffen und kreative Prozesse in der Kunst des "Schönen Schreibens" begleitet.
Ziel des Kurses ist das Kreieren schöner Schriftzüge auf zeichnerische Art und Weise, die sich dann zum Beschriften von Einladungskarten oder ähnlichem eignen. Bevorzugt zum Einsatz kommen Fineliner und Stifte.
Von der Kursleitung empfohlen werden extra Kalligrafie-Stifte.
Favorisiert wird der Pentel Touch oder auch der Kalligrafie Stift von Tombow oder Edding und ein Bleistift, sowie ein Lineal und ein A4 Block.

Seminarzeit: Samstag, 08. Februar 2020 bis Sonntag 09. Februar 2020


Weitere Infos und Online-Anmeldung

Stellenausschreibung Sekretariat



Die Kath. Landvolkshochschule "Schorlemer Alst" in Warendorf-Freckenhorst sucht zum 1. April 2020, einen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich:

Sekretariat/Seminarverwaltung

mehr

Ihr Bildungskompass für 2020

Unser Programm zum Herunterladen

LVHS Galerie

Margret Steentjes

Aquarellbilder
"Heilsame Begegnungen"

30. Okt. - 20. Dez. 2019


Ausstellungseröffnung:
Mittwoch, 30. Oktober 2019,
19.00 Uhr


Öffnungzeiten der LVHS-Ausstellung

montags - samstags 10.00 - 19.00 Uhr
sonn-und feiertags   10.00 - 14.00 Uhr
Eintritt frei !!

mehr

So erreichen Sie uns:

... mit dem PKW, mit Bus, Bahn oder Flugzeug

mehr

Ehrenamtsbüro

Das Ehrenamtsbüro in der LVHS Freckenhorst.